Jahrgang 1955, wohnhaft in Gniebing In der Oststeiermark aufgewachsen, Koch-Kellnerlehre, Meisterschule, seit 50 Jahren in der Gastronomie in Gniebing im schönen Vulkanland tätig. Schon in den Sechziger-Jahren fotografierte er mit einer, von einem Gast geschenkten Photaxkamera 6x9, dann verschwand bis 1974 das Interesse an der Foto- graphie. „Aber 1978 habe ich wieder eine Praktika gekauft und kam durch die Kollegen Strobl Heinerl und Taferl Helmut in den 80-iger Jahren zum Fotoclub Feldbach. Ich fotografiere gerne Landschaften, Makro und Porträts, aber auch Erinnerungsfotographie ist mir wichtig. Durch den Beruf finde ich jedoch wenig Zeit für dieses schöne Hobby.“

Franz Billek

DIE MEIST VERSTANDENE SPRACHE DER WELT IST DIE BILDSPRACHE

Auf Bilder klicken um Vergrösserung zu erhalten
2017 © Copyright Fotoclub Feldbach
Jahrgang 1955, wohnhaft in Gniebing In der Oststeiermark aufgewachsen, Koch-Kellnerlehre, Meisterschule, seit 50 Jahren in der Gastronomie in Gniebing im schönen Vulkanland tätig. Schon in den Sechziger-Jahren fotografierte er mit einer, von einem Gast geschenkten Photaxkamera 6x9, dann verschwand bis 1974 das Interesse an der Foto- graphie. „Aber 1978 habe ich wieder eine Praktika gekauft und kam durch die Kollegen Strobl Heinerl und Taferl Helmut in den 80-iger Jahren zum Fotoclub Feldbach. Ich fotografiere gerne Landschaften, Makro und Porträts, aber auch Erinnerungsfotographie ist mir wichtig. Durch den Beruf finde ich jedoch wenig Zeit für dieses schöne Hobby.“

Franz Billek

DIE MEIST VERSTANDENE SPRACHE DER WELT IST DIE BILDSPRACHE

Auf Bilder klicken um Vergrösserung zu erhalten
2017 © Copyright Fotoclub Feldbach